Eine mobile Ladestation für Elektrofahrzeuge ist eine tragbare und in ihrer Form sehr kompakte Ladebox, die das Gesamtkontingent an Technik, das zum Laden notwendig ist, auf engstem Raum beinhaltet. Ein Mobile Charger kann somit als mobile Wallbox bezeichnet werden und bietet insbesondere für E-Autofahrer, die Zugriff auf eine Starkstromsteckdose haben, große Vorteile, da er als Alternative zu einer heimischen Wallbox fungieren kann. Eine mobile Ladestation kann mitgenommen und auch unterwegs angeschlossen werden. Dies ist vor allem aufgrund der sich laufend verbessernden Infrastruktur für Elektroautos ein bedeutender Vorteil. Öffentliche Ladepunkte für die mobile Wallbox können unkompliziert über die App oder das Navigationsgerät gefunden werden. Für Besitzer einer mobilen Ladestation fallen somit keine Installationen in den eigenen vier Wänden mehr an und die Flexibilität auf Reisen erhöht sich beträchtlich. Sollte es notwendig oder gewünscht sein, können zusätzliche Adapter – beispielsweise für Stark- oder Haushaltsstrom – bei den jeweiligen Herstellern gekauft werden.